startseite  |  termine  |  cds  |  fotos  |  über mich  |  presse  |  impressum  |  studio alte mühle  |  links  |  extrablatt

Dort, wo Leben beginnt, geht es immer bergauf.
Dort, wo Liebe beginnt, hört der Nutzen auf.
Dort, wo Wahrheit beginnt, fängt die Freiheit an.
Dort, wo Vertrauen beginnt, bricht das „Wir“ sich seine Bahn.

Wenn eine falsche Stimme ruft,
und sie hundertfach als Echo in Anderen widerhallt,
Ist sie dennoch nur eine Stimme, aus einem Geist,
Und Du hältst ihr stand,
weil Du spürst, dass sie nicht Deine ist,
Sie Deinen Traum verrät und niemals Gutes verheißt.

Dort, wo Licht erstrahlt, die Dunkelheit weicht.
Dort, wo Zuversicht ruht, wird Sorge leicht.
Dort, wo Hoffnung gedeiht, zieht die Angst sich zurück.
Dort, wo in Dir Mut entspringt, begegnet Dir Dein Glück.

Werden viele Fahnen auch unbekümmert in den selben Wind gehängt,
Die in gleichem Rhythmus in die gleiche Richtung weh’n.
Dann setzt die Segel. Auch wenn der Sturm erstarkt,
erreicht ihr euer Ziel. Es kommt die Zeit, da werden auch die Anderen versteh’n.

Dort, wo Klarheit sich zeigt, löst der Nebel sich auf.
Dort, wo Stärke erwächst, nimmt Milde seinen Lauf.
Dort, wo Achtsamkeit wohnt, wirst Du ins Leben erweckt.
Dort, wo die Weisheit weilt, wird nichts mehr bezweckt.

Frage Dich stets, warum Du etwas machst, bei dem was Du tust.
Frage Dich jedes Mal wieder, was Dich dazu bewegt.
So kannst Du Antwort finden, in dem was sich Dir zeigt.
Schenk’ mutig Dir Vertrauen und sag’; Ich bin für mein Leben bereit.

Dort, wo Vergebung gelingt, endet alle Wut.
Dort, wo Demut wird gewahr, spürst Du ihr hohes Gut.
Dort, wo Glauben beginnt, erlebst Du Wahrheit neu.
Dort, wo in Dir das Gute wirkt, trennt Weizen sich von Spreu.

Denke immer daran, die Freiheit gehen zu dürfen ist ein Geschenk um bleiben zu können.
Vergesse nie, dass nur einer die große Wahrheit kennt.
Dass es nicht darum geht zum Frieden zu bekehren, der ewig hält.
Lindere die Not in Dir und in Deiner kleinen, großen Welt.

Dort, wo Ruhe liegt, findet sich ein Weg.
Dort, wo Freundschaft lebt, gehst Du auf sicherem Steg.
Dort, wo Du Aufbruch spürst, geh’ den nächsten Schritt.
Dort, wo Du Deine Hände reichst, bringst Du den Frieden mit.

Dort, wo Vertrauen beginnt, bricht das „Wir” sich seine Bahn.
Dort, wo Wahrheit beginnt, fängt Freiheit an.
Dort, wo Liebe beginnt, hört der Nutzen auf.
Dort, wo Leben beginnt, geht es immer bergauf.  





Text, Instrumente, Arrangement, Gesang: Frank Breburda
Musik: Frank Breburda unter Verwendung eines englischen Kinderliedes aus dem 17. Jhd.
Aufgenommen im Tonstudio “Alte Mühle” Niedersteinebach
Foto:
© Frank Breburda
© Frank Breburda







Dort, wo Leben beginnt
Lohn der Erkenntnis

Als Mini Compactdisc, abspielbar auf allen CD-Playern,
oder im mp3-Format erhältlich.

1 Titel - Spielzeit 07:24






Titel als mp3: 1,-- €
Zusendung via E-Mail. Bitte Kontoverbindung erfragen.

Titel als Mini-Compactdisc in Klarsichtbox: 2,50 €
zzgl. 2,-- € Porto, Verpackung, Versand. Bei Bestellung von mehreren CDs werden Porto-, Verpackung-, und Versandkosten einmalig neu berechnet.


Bestellung per E-Mail: info@frank-breburda.de



Spendenhinweis
 

Einnahmen aus den CD-Verkäufen und meinen Konzerten gehen anteilig
als Spende an meine balinesischen Freunde. Sie sind als Schul- und
Ausbildungsgeld ihrer Kinder bestimmt.
 
Mehr Informationen dazu finden Sie hier.






Download, Nachdruck und jedwede weitere Veröffentlichung nur
mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Rechteinhabers!
Siehe auch: Impressum



zurück | home

Dort, wo Leben beginnt
Lohn der Erkenntnis

Ist Leben eine Zumutung, durch die ein Mensch hindurch muß? Kann Leben nicht auch als freundliche Aufforderung angenommen werden, als etwas, das einlädt. Wenn wir die auffordernde Einladung wählen, dann machen wir es uns mit dieser Entscheidung leichter. Wir sehen, hören, spüren die Welt eher aus der lebensbejahenden Perspektive. Entwickeln wir also unseren Entdeckergeist, kommen wir an in “unserem” Leben und gehen auf die Reise, wie in ein zu erkundendes Land. In dem wir Neuem gerne entgegen gehen und uns aus Erfahrung und Erlebtem weiterentwickeln. Beginnen wir diese Reise in unser Lebensland, in dem Grenzen kein Ende, keine Gefahren darstellen, sondern an und hinter denen sich wieder Anfang zur Erweiterung zeigt. Nichts ist ohne Herausforderung zu meistern. Wie bei einer Bergwanderung. Der Lohn ist Glück, Freude und Stolz am Erfolg, Weitsicht und Erkenntnis aus Gelebtem. Dein Lohn ist die Lebendigkeit. Ja, es geht immer bergauf, dort, wo Leben beginnt.

Auf CD erhältlich

 

startseite  |  termine  |  cds  |  fotos  |  über mich  |  presse  |  impressum  |  studio alte mühle  |  links  |  extrablatt